Kübelesmarkt

D'Scheureburzler

Scheureburzler, so nannte man früher fahrende Gaukler, Schauspieler und Musikanten. Diese genossen nicht immer den besten Ruf und waren deshalb oft gezwungen, im Heu der Scheunen zu übernachten, anstatt die Annehmlichkeiten eines Gasthauses genießen zu dürfen. Bekanntlich hat sich der Ruf von Künstlern aller Art sehr gewandelt, weshalb wir uns einst mit einem Augenzwinkern für diesen Namen entschieden haben.

Wir haben uns 1989 als Abteilung der Fasnetzunft Kübelesmarkt Bad Cannstatt gegründet.
Als Gruppe theaterbegeisterter Narren und Spielleute haben wir bald darauf mit „Ein Mann mit Vergangenheit“ unseren ersten abendfüllenden Schwank auf die Bühne gebracht.

Seither haben wir immer wieder Zuwachs auch von außerhalb des Kübelesmarks bekommen und viele weitere Stücke verschiedener Autoren erarbeitet und erfolgreich gespielt.

Unser Repertoire besteht aus liebevoll ins schwäbische übertragenen Schwänken und Komödien renommierter Theaterautoren wie zum Beispiel Winfried Wagner, Ray Cooney oder Walter G. Pfaus.

Unsere derzeitige Spielstätte ist der Saal der Sportvereinigung Cannstatt.
Aber auch Gastspiele in anderen Sälen, Hallen, Weinkellern oder wie bei unserer neuen Veranstaltungsreihe „Schwäbisches Allerlei hoch drei“, wieder in einer Weinkelter, gehören zu unserem festen Programm.
Übrigens: Ein erfolgreiches Gastspiel in Ladbergen/Westfalen(!) beweist, dass Humor keine sprachlichen Barrieren kennt.

Durch unsere überaus flexible wie hochwertige Kulissenkonstruktion, wie auch unsere hochwertige Bühnentechnik haben wir auf bisher jeden Raum und jede technische Herausforderung die passende Antwort gefunden.

Wir sind Mitglied

und im "Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg"