Kübelesmarkt

Waschweiber

Bewaffnet mit Klobürste und Rasierschaum ziehen die Waschweiber des Kübelesmarkt Bad Cannstatt während der Fasnetszeit durch Cannstatts Kneipen und Gassen.

Mit Witz und Charme seifen die Waschweiber die Männer ein, machen sie „schö“, indem sie ihnen neue Frisuren verpassen und diese dann mit ihren begehrten, liebevoll, selbstgestalteten Klämmerlen krönen.

Doch die Waschweiber seifen nicht nur ein, nein sie singen auch. Selbst getextete Lieder, die alltägliches, aktuelles oder was immer ihnen einfällt, aufgreifen und Fasnets gerecht verpackt zum Zuhören und Mitsingen animieren und für Stimmung sorgen.