Kübelesmarkt

2021 Die Fasnet hot a Loch

Zwar wollen und können wir die Fasnet nicht gänzlich absagen, schließlich handelt es sich um Brauchtum, um ein traditionelles Fest, ja um die berühmte "5. Jahreszeit", Weihnachten oder den Winter kann man auch nicht absagen. Jedoch wird vieles, was wir an unserer Fasnet kennen und lieben, nicht stattfinden können, so leid uns das tut und so sehr uns das schmerzt, aber selbstverständlich geht die Gesundheit vor.

Die Vereinigung Schwäbisch Alemannischer Narrenzünfte hat alle großen Umzüge im Südwesten abgesagt, somit wird es keine Ausfahrten von uns Küblern zu befreundeten Gastzünften geben. Und auch bei unserer Cannstatter Fasnet werden wir viele unserer traditionellen Fasnachtsaktivitäten nicht wie gewohnt durchführen können.

Abgesagt sind:
- Alle Saalveranstaltungen, wie Großer Küblerball, Kinderküblerball, Schnurren & Schnitzelbänk oder der Honoratiorenabend.
- Alle Straßenveranstaltungen mit viel Publikumsandrang, wie das Kübelesrennen oder der Kinderumzug.

Das bietet die Fasnet 2021

Wir freuen uns aber, trotz allem ein kleines bisschen Fasnet machen zu können.

Pünktlich am 6.1. um 8 Uhr wurde der Brunnengeist erweckt - anders als sonst, aber immerhin (Hier gehts zur Brunnengeisterweckung)

Unsere Vereinszeitung "S'Kübele" wird dieses Jahr eine Corona-Spezial-Ausgabe mit viel Unterhaltung rund um die Cannstatter Fasnet, mit Rätseln, Basteltipps und Spaß für Groß und Klein. S'Kübele kommt an die Mitglieder per Post, hier auf der Kübler-Homepage wird es online abrufbar sein.

Der Narrenbaum wird ab Freitag 15.1.21 wie gewohnt vor dem Cannstatter Rathaus stehen, er bekommt dieses Jahr auch noch Gesellschaft: Die Weihnachtsbäume in der Marktstraße werden von unseren Abteilungen zu Narrenbäumen umgestaltet und mit dem Motto der diesjährigen Corona-Fasnet versehen: Denn die Fasnet 2021 hat a Loch.

Für den Großen Küblerball gibt es ein Online-Format: Im Format einer TV-Show feiern wir in der großen interaktiven "Küblershow" den Höhepunkt der diesjährigen Fasnet, und zwar am 13.2.2020 um 19.30 Uhr, moderiert von unserem Oberkübler Steffen Kauderer und seinem Stellvertreter Christian List. Ein Trailer dazu hier.

Auch der Narrengottesdienst am Fasnetssonntag kann dieses Jahr nicht wie gewohnt stattfinden, auch hierfür wird es eine online-Alternative geben. Infos rechtzeitig hier!

In Vorbereitung ist eine Cannstatt-Rallye für die Cannstatter Kinder (die selbstverständlich coronakonform in Familien absolviert wird), auch hierüber informieren wir bald hier.

Unsere Mitglieder und Abteilungen sind weiterhin emsig und kreativ, je nach Lage und weiterem Verlauf der Pandemie könnten also durchaus noch weitere spontane Ideen entstehen, lassen wir uns überraschen. Über alle aktuellen Entwicklungen informieren wir auf dieser Seite.

A trotzdem glückselige Fasnet ond bleibet xond!!