Kübelesmarkt

Home-Schnurren & Schnitzelbänking

Das beliebte Fasnetsmontags-Format für Zuhause

Immer am Fasnetsmontag findet in den Cannstatter Gaststätten mit "Schnurren & Schnitzelbänk" eine der ganz ursprünglichen Formen der Schwäbisch-Alemannischen Fasnet großen Anklang. Verschiedene Gruppen präsentieren musikalische, närrische oder kabarettistische Beiträge, treiben maskiert Schabernack mit den Gästen oder nehmen auch mal die Lokalpolitik oder gesellschaftliche Themen auf den Hebel.
Selbstredend gehen auch wir in der Corona-Fasnet auf Abstand und müssen auf den tollen Abend in den Wirtschäftla vor Ort zwar verzichten, zum Trost und als Ersatz haben aber einige unserer Schnurrgruppen für dieses Jahr kurze Filme vorbereitet, so dass wir hiermit Home-Schnurren & Schnitzelbänking anbieten können.

Wer sich ermuntert fühlt, ebenfalls einen Beitrag zu leisten, der fühle sich hiermit aufgerufen, seinen Film/seien online-Beitrag noch einzureichen. Einfach per E-Mail ankündigen, dann könne wir besprechen, auf welchem Weg die Daten übermittelt werden können. jochen.weigel(at)kuebelesmarkt.de

Viel Spaß und a glückselige Fasnet!
Euer Rennrat und Schnurrmeister

Jochen

Homeschnurring Märchen

Montagsmaler mit den Jungküblern

Die Schnitzelbänkler

Den literarisch wertvollen Text unseres Fasnetsliedes hat unser Cannstatter Schultes Bernd-Marcel Löffler zum Anlass genommen, daraus zu rezitieren.

Hier sein Literarisches One-Man-Quartett

Die Cannstatter Jungfrauen